Welche Liquids sind am beliebtesten?

Liquids für E-Zigaretten gibt es inzwischen in allen nur erdenklichen Geschmacksrichtungen. Aber welche Liquids sind in Deutschland am beliebtesten? Welche Geschmacksrichtungen schmecken den Dampfern am besten?

Der Einsatz von Speisearomen lässt kaum mehr einen Geschmackswunsch offen. Es gibt Fruchtaromen wie Vanille, Kirsch oder Erdbeere. Frische Aromen wie Minze oder Menthol. Außerdem zahlreiche Aromen, die den ursprünglichen Tabakgeschmack nachahmen. Die Aromen sind süß, herb, bitter oder fruchtig. Ergänzt wird das Angebot durch Rezepturen, die aus unterschiedlichsten Aromastoffe zu immer neuen Geschmacksrichtungen mischen.

Die meisten Nutzer greifen zu vorgemischten Liquids, die direkt in die E-Zigaretten eingefüllt werden können. Aber auch das Selber Mischen von Liquids findet immer mehr Anhänger. Dabei werden Liquid-Basen, Aromen und Nikotin-Shots von den Nutzern selber zu einem fertigen Liquid gemischt.

Viele Dampfer haben aus dieser Vielfalt an Liquids ihr persönliches Lieblings-Liquid gefunden. Aber welche E-Liquids rauchen die Deutschen am liebsten? Welche Aromen werden eher selten gewählt?

Welche LIQUID Geschmacksrichtung mögen Sie am liebsten?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Home Foren Welche Liquids sind am beliebtesten?

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • Administrator E-Zigaretten-Community
    Verwalter
    Post count: 2

    Das Ergebnis der Abstimmung ist bisher recht eindeutig. Menthol liegt klar vorne. Was ist Eure Meinung?

    Tarek
    Teilnehmer
    Post count: 1

    Mit Menthol bin ich einst gestartet. Ist mir inzwischen etwas zu langweilig. Ich mische die Liquids zwischenzeitlich selbst. Minze mit Bubble Gum ist aktuell mein absoluter Favorit. Klingt schräg, schmeckt aber verdammt gut…;)

    Jack
    Teilnehmer
    Post count: 1

    Grundsätzlich mag ich die verschiedenen Fruchtaromen am liebsten. Erdbeere, Waldfrucht, Himbeere… Aber aus einem ganz praktischen Grund bin ich größtenteils auf Minze und Menthol umgestiegen. Den Dampf von Minze empfinden die meisten Menschen als deutlich neutraler und angenehmer als den der süßen Liquids. Wenn ich die süßen Liquids dampfe muss ich mir ständig blöde Sprüche und Kommentare anhören. „zu süß“, „eklig“, „bitte geh woanders hin“… Das passiert mir mit Minze, aber auch mit Menthol eigentlich nie. Im Gegenteil, das empfinden manche Nichtraucher sogar als angenehm. Also dampfe ich die Fruchtsorten mit einer extra E-Zigarette nur noch Zuhause oder draußen, ansonsten immer Minze oder Menthol…

    Lg Jack

    Thorsten
    Teilnehmer
    Post count: 1

    Ich habe bisher immer die kleinen vorabgefüllten kleinen Fläschchen gekauft. Aber man spart ja beim Selbermischen ordentlich Geld. Seit ich selber mische versuche ich jetzt regelmäßig neue Kombinationen aus. @Tarek: „Minze mit Bubble Gum“ klingt aber wirklich eklig…;) „Kaffee mit Minze“ dampfe ich seit letzter Woche. Sehr zu empfehlen. Wirklich super….

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.